Kontakt

Wirtschaftsberatung

Unternehmensplanung

Unabhängig davon, ob Sie Existenzgründer sind oder Inhaber eines arrivierten Unternehmens, sie wollen (und sollen) Ihre Unternehmensziele erreichen. Damit Sie diese nicht aus den Augen verlieren, helfen wir Ihnen, rechtzeitig Fehlentwicklungen zu erkennen und zu korrigieren. Außerdem unterstützen wir Sie bei der Erstellung und Prüfung der Businesspläne.

Schwerpunkte

  • Kurz-, mittel- und langfristige Erfolgs- und Finanzplanung
  • Umsatz- und Ertragsvorschau
  • Existenzgründungs- und Sanierungsberatung
  • Erstellung eines Vermögensstatus
  • Beratung zur Unternehmensfinanzierung, Erstellung von betriebsspezifischen Auswertungen, Teilnahme an Bankgesprächen

Finanzierungsberatung

Um bei dem zunehmenden Wettbewerb auf dem Markt nicht verdrängt zu werden, müssen Unternehmen flexibler und innovativer sein als Ihre Mitkonkurrenten. Um dieses Ziel erreichen zu können müssen Sie eine strukturierte und zielorientierte Finanzierung aufstellen. Dabei helfen wir Ihnen gerne.

Schwerpunkte

  • Cash-Flow-Planung
  • Erstellung von betriebsspezifischen Auswertungen
  • Teilnahme an Bankterminen

Ergebnis und Liquiditätsplanung sowie Controlling

Zur erfolgreichen Steuerung eines Unternehmens gehört neben der Unternehmensplanung auch das Controlling und die Liquiditätsplanung. Ein effektives Controlling sorgt für Transparenz in allen betrieblichen Vorgängen. Gerade in konjunkturell schwächeren Zeiten haben Sie dadurch die Möglichkeit rechtzeitig gegenzusteuern.

Schwerpunkte

  • Operative Kontrolle durch Plan-Soll-Vergleiche oder Soll-Ist-Vergleiche mit Abweichungsanalyse
  • Definition von operationalen Zielen für das Gesamtunternehmen
  • Strategische Planung durch strategische Analyse; Strategieentwicklung bzw. Umsetzungsvorbereitung
  • Operative Planung durch kurz- bis mittelfristige ausgerichtete Maßnahmenpläne für Einzelbereiche des Unternehmens.

Wirtschaftsberatung aktuell

Nur geringes Wirtschaftswachstum im Euroraum erwartet

03.04.2019 08:02

Das Wirtschaftswachstum im Euroraum wird in diesem Jahr schwach ausfallen. Nach 0,2 Prozent im ersten Vierteljahr 2019 wird es in den folgenden Quarta...
weiterlesen

Industrie 4.0: Künstliche Intelligenz zieht in Fabrikhallen ein

03.04.2019 07:09

Künstliche Intelligenz rückt in den Fokus smarter Fabriken. Ob Roboter, die Aufgaben eigenständig erfüllen und ihr Wissen an andere Maschinen weiterge...
weiterlesen

Unternehmensverantwortung in der digitalen Gesellschaft: Corporate Digital Responsibility

03.04.2019 06:48

Das BMJV hat gemeinsam mit den Unternehmen Deutsche Telekom, Miele, Otto Group, SAP, Telefónica und ZEIT Online einen gemeinsamen Prozess zur Entwickl...
weiterlesen

KMU nutzen zunehmend Big Data und Cloud Computing

01.04.2019 07:10

Die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland nutzen inzwischen häufiger große Datenmengen, um ihre Wertschöpfung effizienter zu gestalte...
weiterlesen